20:15 Uhr

Tot ist das Opfer
gefunden im Hafen
die Kommissarin
hat noch geschlafen

Sie kommt an den #Tatort
Es ist verzwickt

Er war schon tot, als er ins Wasser fiel

Bald sieht sie sich selbst in
den Fall verstrickt

Sie kannte den Toten
sie kannte ihn gut
und jetzt liegt er da!
so blass! (bis aufs Blut)

Damit nicht genug
Tathergang und -ort

Besorg mir die Unterlagen von dem Fall Gromberg

erinnern sie an
einen früheren Mord.

Das Täterprofil –
es gibt Parallelen!
Nur seltsam: die Akten
von damals, sie fehlen

Dafür ist die Ex-Frau
schon dringend verdächtig

Die gerade erst abgeschlossene Lebensversicherung!

die Beweislast erdrückend
der Staatsanwalt mächtig.

„Der Fall ist gelöst:
die Sache erledigt“
so lautet seine
entschiedene Predigt.

„Das ist mir zu einfach
sieht aus wie ’ne Falle“

Jemand wollte, dass wir die Spuren finden!

Das Ermittlerteam kämpft
allein gegen alle.

Wenn nicht die Ex-Frau
wer dann war der Täter?
„Mach Schluss, ruh dich aus!“
„Nicht jetzt, Andi, später!“

Was ist mit diesem
Firmenchefsohn, die-
sem Hoffnungsträger
der Opposition?

Er ist so beliebt
so schön und bedacht.

Dem statten wir gleich einen Besuch ab.

„Wo waren Sie Sonntag
zwischen sieben und acht?“

Seine Frau wirkt nervös
die Fassade bemüht
Ihr „Er war bei mir.“
kommt allzu verfrüht.

„So ist es. Sie sehen:
Sie irren. Und nun
entschuldigen Sie,
ich habe zu tun“

Dieser Emporkömmling und
sein blödes Gekicher

Ich kann Sie auch morgen ins Präsidium vorladen.

Jetzt stellen wir erstmal
die Festplatte sicher.

Wie konnte der Täter
den Toten töten?
Genau diese Antwort
ist erstmal vonnöten.

Sie sichten die Filme
des Kandidaten
und finden

… Moment spul das nochmal zurück!

die Bilder
die ihn verraten.

Sie sucht ihn auf
Da fällt die Fassade

Kompliment … nur, dass Sie mir nichts beweisen können

Er greift eiskalt in
die Schreibtischschublade.

Dazu der Soundtrack
Accelerando
In letzter Minute
Das Sonderkommando.

Er nimmt sich das Leben
Zu dumm aber auch!
Naja, wie auch immer …
jetzt kommt erstmal Jauch.

GP  – Gebrauchslyrik außer der Reihe

Tweet about this on TwitterShare on Facebook

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.